Schiebetür mit dormakaba Manet Compact / Concept

Glasschiebetürbeschlag für Edelstahlanwendungen Mit den Punktbeschlägen aus der MANET-Serie erhält jeder Raum ein unverwechselbares Gesicht. Dafür sorgen das hochwertige Material und der markante MANET Punkt, der in modifizierter Anwendung in allen Beschlagvarianten zu finden ist. Die Qualität des Materials und die technische Perfektion stellen dabei sicher, dass sich die tragenden Konstruktionen auf ein Minimum reduzieren lassen. So kommt die Ästhetik großzügig dimensionierter Glasflächen uneingeschränkt zur Geltung.

Informationen:

Max. Flügelgewicht 110 kg
Weitere Vielfältiger Montageeinsatz

Produkteigenschaften

Architektur verlangt nach Raum für Visionen, für Experimente und freie Gestaltung.
Moderne Innenarchitektur in Verbindung mit Glas und Edelstahl ist Ausdruck dieser Forderung nach mehr Freiheit. Ein Spiel mit Transparenz und Licht, Formen und Farben, Schwerelosigkeit und Technik.
Wer mit hochwertigen Werkstoffen wie Glas und Edelstahl gestalterische Akzente setzt, entscheidet sich für Qualität, lange Lebensdauer und glänzendes Design.
Wenn Sie für unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Innenarchitektur Produkte von höchster Eleganz und sichtbarer Technik suchen, bietet Ihnen DORMA die passende Lösung.
Ob für Dreh-, Schiebetüren oder raumbildende Glaswände.

Unverwechselbar

Mit den Punktbeschlägen aus der MANET- Serie erhält jeder Raum ein unverwechselbares Gesicht. Dafür sorgen das hochwertige Material und der markante MANET Punkt, der in modifizierter Anwendung in allen Beschlagvarianten zu finden ist.
Die Qualität des Materials und die technische Perfektion stellen dabei sicher, dass sich die tragenden Konstruktionen auf ein Minimum reduzieren lassen. So kommt die Ästhetik großzügig dimensionierter Glasflächen uneingeschränkt zur Geltung.
MANET Produkte – sind mit dem red dot award ausgezeichnet.

Der Punkthalter

Die technisch wie optisch durchdachten und ausgezeichneten MANET Produkte garantieren eine einfache, passgenaue Montage der Glaselemente. Durch die Deckeltechnik erfolgt die Montage und Einstellung direkt im Beschlag. Eine Beschädigung der sichtbaren Oberflächen wird vermieden.
Nach der Montage werden die clipsbaren Deckel in die Punktbeschläge eingesetzt. So entsteht die typische MANET Optik mit ihrer attraktiven Glasflächenbündigkeit.
Um diese zu erreichen, werden Senkbohrungen an Stelle der sonst üblichen Durchgangsbohrungen im Glas benötigt.
Der Kunststoff-Klemmring schützt das Glas vor dem direkten Kontakt mit dem Edelstahlbeschlag.

Direkte Informationsanfrage

Firma
 
Firma Zusatz
 
Anrede *
 
Vorname *
 
Nachname *
 
Email *
 
Straße *
 
Hausnummer: *
 
Adresse Zusatz
 
PLZ *
 
Ort *
 
Land *
 
Telefon
 
Telefon (privat)
 
Fax
 
UstId-Nr.
 
 
 
Geben Sie bitte die Zeichen ein,
die Sie auf dem Bild sehen.





Absenden
 
 

Preis & Versand

Preis:
auf Anfrage
Artikelnummer:
Manet Compact / Concept
Verfügbarkeit:
Artikel ist verfügbar
Lieferzeit:
auf Anfrage